Außenansichten

Das Außenspielgelände besteht zum größten Teil aus Wiese mit einem Fahrweg (für Fahrzeuge wie Roller, Dreiräder,      Hochrad, usw.) und einem befestigten Spielbereich. Ein Zaun mit vorgelagerten Büschen und Bäumen begrenzt unseren gesamten Außenbereich. Unser “Wald” hinter der Kindertagesstätte dient zum Klettern, Verstecken und Toben und ist somit spielzeugfreie Zone. Auf dem Spielplatz befinden sich ein Sandkasten, eine Rutschbahn, ein Steinhügel, ein Kriechtunnel, Klettergerüste aus Metall, Federwipptiere, eine tolle Nestschaukel,  ein Holzhaus mit Spielmaterial.

Ein Motorik- Kletterparcour auf der Wiese neben der Kita lädt die Kinder zum Klettern und Balancieren ein!!!!

Die Nischen zwischen den Gruppenräumen sind mit wechselnden Spielangeboten ausgestattet wie z.B. Bausteine, Werkbank, Wassertisch, uvm.

Zusätzliche und wechselnde Angebote sind Wasserbahn, Fußballtor, Maltafeln, Zelte, Gartendusche, Barfuß-Parcours, Trampolin, Schwungtuch usw.

Seit April 2013 haben wir ein Hochbeet auf dem Außengelände, welches wir mit den Kindern bepflanzen, einsäen und später dann ernten!!